Der SKM-Krefeld setzt die bischöfliche Präventionsordnung um. Ziel ist es, dem Missbrauch von Schutzbefohlenen in jeglicher Form entgegenzuwirken. Unsere ausgebildeten Präventionsfachkräfte sind Ansprechpartner sowohl für die Klienten und Nutzer unserer Angebote sowie auch für die haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie beraten und vermitteln bei Fragen zu körperlicher, seelischer und sexueller Misshandlung und Grenzüberschreitung.

Sonja Vieten
Sonja Vieten
02151/36337-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Muteber Karatas
Muteber Karatas
02151/ 8412-32
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!